.
.
!? Widersinn ?!

 

Heute ist mal wieder einer dieser Tage, an denen ich daran verzweifel,
Antworten zu suchen.
Danach, warum ich hier bin,
danach warum ich stetig nur am rumjammern bin.
Geht es mir im Gegensatz zu vielen anderen viel zu gut.
Also habe ich kein Recht darauf rumzujammern,
kein recht darauf, zu behaupten es gehe mir schlecht,
nur, weil ich halt eben mal einen schlechten Tag habe.
Es ist einer dieser Tage, an denen ich an der Diagnose der „scheinbar“ (?!) existenten Depression zweifle.
Und wiederum sitze ich da,
in mich gekehrt, betäubt, apathisch – die Gedanken kreisen nur ums Schneiden,
daran, alles beenden zu wollen.
Sterben zu wollen.
Doch wofür und für wen?

Mir geht es schlecht, wenn es mir gut geht!?
Mir geht es „gut“, wenn es mir schlecht geht?!
Alles ein Widerspruch in sich.
Z e r r i s s e n .

25.9.10 21:03




[♪♫ Song Of The Moment ♫♪]


Death In June - My Black Diary





Gratis bloggen bei
myblog.de